Neben dem Google Play Store mausert sich Amazons App Shop immer mehr zur zweitbesten Quelle für Android-Apps. Das liegt unter anderem an der täglichen Gratis-App. Doch zusätzlich haut Amazon gerne einmal einen ganzen Haufen Premium-Apps für lau raus. So auch in der aktuellen Aktion, bei der Ihr Bezahl-Apps im Wert von über 100 Euro geschenkt bekommt.

Insgesamt 29 Apps verschenkt Amazon noch bis zum 1. August 2014. Darunter finden sich eine ganze Reihe interessanter Tools wie beispielsweise der WiFi File Explorer Pro (erlaubt es, per WLAN auf Euer Android-Smartphone zuzugreifen), PDF Max (PDFs unter Android lesen und Notizen einfügen), CalenGoo (ein alternativer Kalender für Android) oder die Android-Version des Brettspielklassikers Carcassone. Amazon bietet Euch natürlich auch eine komplette Übersicht der Gratis-Apps .

Im Amazon App Shop bekommt Ihr im Moment ein ganzer Haufen sehr guter Android-Apps für lau

Das Abgreifen lohnt sich unserer Meinung nach bei den meisten Apps, schließlich sind die Gratis-Apps nicht mit irgendwelchen Folgekosten verbunden. Wie immer benötigt Ihr für die Nutzung des Amazon App-Shops ein Amazon-Konto und die passende Shop-App, die Ihr auf Eurem Androiden installieren müsst. Wie das funktioniert, zeigen wir Euch in unserer Anleitung.

Alternativ könnt Ihr natürlich auch ein Modell der Kindle Fire-Reihe nutzen, dessen kleinste Ausgabe Amazon im Moment für unter 80 Euro verschleudert. Seid Euch aber bewusst, dass Ihr dabei eine ziemlich beschnittene Version von Android in Kauf nehmt, die voll auf die Amazon-Dienste ausgelegt ist. Apps aus dem Google Play Store könnt Ihr nur über Umwege auf dem Kindle Fire nutzen, wie wir Euch hier zeigen. Im Gegenzug erhaltet Ihr eine nach wie vor Kindle-exklusive Android-App für Amazon Prime Instant Video – es hat also alles seine Vor- und Nachteile 😉

Über den Autor

Boris Hofferbert

Freier Journalist, seit seligen Amiga-Tagen technikbegeistert, schreibt über Windows, Smartphones, Games und eine Menge anderen Kram

Sag' Deine Meinung