Man muss kein Fan von Klickibunti sein, um Screenstagram gut zu finden: Der Windows-Bildschirmschoner greift auf Instagram zu und zeigt ein großes Raster von Euren, geliketen oder schlicht populären Bildern. Für Eure eigenen Bilder müsst Ihr natürlich angemeldet sein. Und wie es sich für einen Bildschirmschoner gehört, sind die Bilder natürlich animiert – angenehm dezent, wie man es auch von Instagram selbst kennt, aber doch ein wenig spannender. Viel Spaß!

Man muss kein Fan von Klickibunti sein, um Screenstagram gut zu finden: Der Windows-Bildschirmschoner greift auf Instagram zu und zeigt ein großes Raster von Euren, geliketen oder schlicht populären Bildern. Für Eure eigenen Bilder müsst Ihr natürlich angemeldet sein. Und wie es sich für einen Bildschirmschoner gehört, sind die Fotos natürlich animiert – angenehm dezent, ähnlich, wie man es auch von Instagram selbst kennt, aber doch ein wenig spannender. Viel Spaß!

Installiert wird die Bildschirmschonerdatei via Rechtsklick.

Die Konfiguration läuft über den normalen Windows-Dialog.

Meldet Euch mit Eurem normalen Instagram-Account an.

Nun, das ist natürlich Instagram nicht Screenstagram, aber Bildschirmschoner lassen sich nicht so einfach screenshotten, und extra eine VM aufsetzen …. nö. Aber so ungefähr sieht’s aus, nur deutlich schicker.

Über den Autor

Mirco Lang

Mirco Lang

Am Anfang war der C-64 des großen Bruders des besten Freundes in der Grundschule ...

Der echte Technikwahn kam dann mit einer Ausbildung bei Saturn - als Computer noch erklärt werden mussten, Soundkarten benötigten, ein gutes Monatsgehalt kosteten und das Internet nur bei Nerds und mit 38 kbp/s lief, bestenfalls.

Ein Studium der Informationswirtschaft und ein paar Jahre als Redakteur bei Data Becker später, sitzt hier ein freier Journalist, der auf Old-School-Computing (cli ftw!), Free Software, Frickelei, Kodi und "Hundedinger" steht - und Grauseligkeiten wie Bild und Heftig.co zutiefst verabscheut.

Und sonst so? Sauerländer, BSI-Mitarbeiter, untalentierter Musikinstrumentebesitzer und seit 24 Jahren Skateboarder, ein ziemlich alter. Und manchmal kommt das abgebrochene Philo-Studium wieder durch ...

Sag' Deine Meinung