Ein Fest für Nostalgiker: Ein Super-Nintendo-Fan hat alle Introbildschirme, die es für die 16 Bit-Konsole gab, in einem YouTube-Video zusammengestellt.

Falls Ihr so wie wir mit dem guten alten Super Nintendo groß geworden seid, ein Faible für die 16-Bit-Konsolen der Neunziger habt oder einfach nur in den nächsten neun Stunden nichts vorhabt, haben wir einen Tipp für Euch. Ein Super NES-Fan hat auf YouTube ein Video zusammengestellt, in das laut eigenen Aussagen der „Press Start“-Bildschirm von ALLEN jemals veröffentlichten Super Nintendo-Spielen zu sehen ist.

Insgesamt bringt es das passenderweise auf „Super Press Start“ getaufte Video auf eine Länge von über neun Stunden – selbst der größte Gaming-Nostalgiker sollte hier hier seinen Fix bekommen. Doch auch wenn man sich nur im Schnelldurchlauf durch die kurzen Vorschauclips klickt, finden wir, dass YouTuber NicksplosionFX eine schöne Zeitreise in die 16-Bit-Ära gelungen ist. In seinem Tumblr-Account hat der Macher übrigens eine Liste mit allen Spielen veröffentlicht, die in Super Press Start vorkommen. Anscheinend finden nicht nur wir die Arbeit des passionierten SNES-Liebhaber gut, denn nach sechs Tagen hat das Video bereits über 60.000 Klicks auf YouTube erhalten. Wie dem auch sei, wir wünschen Euch viel Spaß mit Super Press Start:

(via The Verge)

Über den Autor

Boris Hofferbert

Freier Journalist, seit seligen Amiga-Tagen technikbegeistert, schreibt über Windows, Smartphones, Games und eine Menge anderen Kram

Sag' Deine Meinung