0

Hallo,

Ich habe es heute geschafft RetroArch auf EmulationStation für Windows 10 zum Laufen zu bringen. Wenn ich bei google nach dem Einrichten einer Wiimote schaue gibt es da zwar jede Menge, das bezieht sich aber immer auf den Rasperry Pi oder auf Linux basierte Systeme, nie aber im Zusammenhang mit Windows 10.

Einen Gamecontroller für den PC müsste ich kaufen, WiiMotes habe ich hier 3 Stück rum liegen und könnte sie dann sowohl an der Wii als auch am Notebook nutzen.

Ich habe vorhin schon versucht den Windows Treiber zu installieren und sie auch über Bluetooth verbunden – zumindest stand das da – meine bisherigen Versuche überhaupt erst mal eine Kommunikation zwischen der WiiMote und Windows herzustellen blieb bislang aber erfolglos wirklich geregt hat sich da also noch nix, aber immerhin scheint RetroArch schonmal einwandfrei zu laufen, mit Tastatur spielen macht aber wenig Spaß. Weißt du Rat oder gibt es da irgendwo im Internet was drüber?

Danke schon mal.

LG Tobi