Ja, das WM-Finale nähert sich. Sonntagabend ist es soweit, Deutschland gegen Argentinien. Doch was, wenn keine Zeit zum Rudelgucken bleibt und der nächste Fernseher partout nicht greifbar ist? Radio? Niemand möchte ein WM-Endspiel im Radio hören, oder? Wohl deshalb gibt es in den AppStores für iOS und Android zahlreiche Live-TV-Apps, mit denen die Webstreams der Fernsehsender abgegriffen und auf Smartphone oder Tablet wiedergegeben werden können. Leider sind die entweder kostenpflichtig, oder sie verfügen nicht über die Streams der Privatsender. Das ist zwar für das WM-Finale zwar irrelevant, im sonstigen TV-Alltag allerdings lästig. Das kostenlose MagineTV allerdings streamt als eine der wenigen Lösungen auch Privatsender, und zwar nicht nur auf iPad, iPhone und Android-Geräte, sondern auch im Webbrowser.

Ja, das WM-Finale nähert sich. Sonntagabend ist es soweit, Deutschland gegen Argentinien. Doch was, wenn keine Zeit zum Rudelgucken bleibt und der nächste Fernseher partout nicht greifbar ist? Radio? Niemand möchte ein WM-Endspiel im Radio hören, oder? Wohl deshalb gibt es in den AppStores für iOS und Android zahlreiche Live-TV-Apps, mit denen die Webstreams der Fernsehsender abgegriffen und auf Smartphone oder Tablet wiedergegeben werden können. Leider sind die entweder kostenpflichtig, oder sie verfügen nicht über die Streams der Privatsender. Das ist zwar für das WM-Finale zwar irrelevant, im sonstigen TV-Alltag allerdings lästig. Das kostenlose MagineTV allerdings streamt als eine der wenigen Lösungen auch Privatsender, und zwar nicht nur auf iPad, iPhone und Android-Geräte, sondern auch im Webbrowser.

Magine1

Das deutsche Fernsehprogramm lässt sich live streamen.

Registrierung per Facebook
Nach der Registrierung per Facebook oder Google, die zwingend auf der Website Magine.com vorgenommen werden muss, kann es auch schon losgehen: Das Programm zeigt eine Auswahl der wichtigsten deutschen Sender, darunter auch viele, die normalerweise nur über Kabel oder Satellit erhältlich sind.

Magine2

Die App Magine enthält zahlreiche deutsche Sender.

Dienst und App kostenlos, aber keine Aufzeichnung
Die MagineTV-App ist derzeit kostenlos, auch die Nutzung ist gratis. Schön: Die Wiedergabe der App lässt sich problemlos ans AppleTV streamen. Leider lässt sich der Stream weder stoppen, noch aufnehmen – wer derartige Funktionen benötigt, muss zur klassischen TV-Karte, einem TV-Tuner-USB-Stick oder einem TV-Tuner für sein iOS-Gerät greifen. So oder so kann das WM-Finale kommen – egal ob auf der Leinwand, zuhause auf dem Fernseher oder auf dem kleinen iPhone-Bildschirm!

MagineWeb

Bei Bedarf kann auch direkt im Browser ferngesehen werden (Silverlight-Plugin benötigt).

Magine TV Android-App im Playstore laden

Magine TV iOS-App im AppStore laden

Über den Autor

Christian Rentrop

Christian Rentrop

Freier Journalist, Baujahr 1979. Erste Gehversuche 1986 am Schneider CPC. 1997 ging es online. Seither als Blogger und Journalist in Totholzwäldern, auf digitalen Highways und manchmal in der echten Welt unterwegs.
Spendier‘ mir einen Kaffee.

Kommentieren:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.