Tutonaut
notepadd

Tipp: Änderungen einer Datei live in Notepad++ anzeigen – aka tail -f

Mit Notepad++ könnt Ihr Textdateien ab sofort live überwachen – beispielsweise, um Logs im Auge zu behalten. Für Linuxer: tail -f

Dass Notepad++ der weltbeste Texteditor ist, dürfte bekannt sein – auch wir haben schon den einen und anderen Artikel dazu verfasst. In der aktuellen Version 6.9.2 gibt es ein tolles neues Feature: Monitoring. Öffnet einfach eine Datei und schaltet das Monitoring-Feature über das Augen-Symbol oder Ansicht/Monitoring ein. Ihr seht dann jede Veränderung der Datei umgehend live in Notepad++. Das ist nützlich, um Log-Dateien zu beobachten oder auch Texte, die Ihr gemeinsam mit anderen bearbeitet. Für Linuxer: Es handelt sich also um das altbekannte „tail -f“.

notepadd
Monitoring direkt in Notepad++ – habe mich lange nicht mehr so sehr über ein neues Feature in alten Tools gefreut.
Mirco Lang

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Checkmk-Handbuchschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler.

Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds.

Wenn ich Dir helfen konnte und/oder Du hier mehr über Open Source, Linux, Bastelkram oder auch Windows-Basics lesen möchtest:
Spendier mir einen Kaffee via Paypal.

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!