Tutonaut

Lernen mit Spaß: Git-Vorgänge visualisieren

visualize git einstiegsbild

Was passiert eigentlich bei Git unter der Haube? Visualize Git zeigt Euch direkt im Browser, wie sich Befehle auf die Commit-Historie auswirken.

Git ist ein wunderbare Sache – und eigentlich gar nicht so wahnsinnig kompliziert zu nutzen. Bis man die Interna verstehen will … Eine wirklich großartige Hilfe ist Visualize Git: Mit dem Tool könnt Ihr Befehle wie commit, merge, branch, push, pull, rebase und so weiter ausführen. Eine Live-Animation zeigt Euch dann, was genau unter der Haube passiert: Der Commit-Baum wird aufgebaut, der HEAD springt umher und selbst der Log-Befehl zeigt anmutig, welche Commits denn alle in der Ausgabe landen ;)

Visualize Git ist Open Source und kann direkt im Browser genutzt werden – also nichts wie hin. Perfekt ist das Tool für alle, die Git von Grund auf lernen und alle, die zwar mit Git einigermaßen arbeiten können, bei komplexeren Operationen aber noch unsicher sind. Auch zum Demonstrieren bei Vorträgen und Schulungen ist die Anwendung ein echter Gewinn.

git visualisierung
Visualisierung mit Visualize Git – und wie man git nicht nutzen sollte …
Mirco Lang

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Stichwortschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler.

Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds.

Wenn ich Dir helfen konnte und/oder Du hier mehr über Open Source, Linux, Bastelkram oder auch Windows-Basics lesen möchtest:
Spendier mir einen Kaffee via Paypal.

kommentieren