Windows

Windows: Tastatur zwischen DE und EN umschalten

Kein U für ein X, aber ein [ für ein Ü - mit dem passenden Tastatur-Layout

Manchmal ist es praktisch, nicht das DE-, sondern das EN-Layout auf der Tastatur zu haben. Beim Schreiben von Code werden zum Beispiel keine deutschen Sonderzeichen benötigt, dafür aber häufig Dinge wie „/;:'“, die bei EN einfacher zu erreichen sind. Vielleicht habt Ihr auch einfach Tastenkappen mit EN-Beschriftung und sucht ein bestimmtes Sonderzeichen. Manchmal ist es auch lästig, wenn man plötzlich eben kein ÄÜÖ mehr hat und man weiß gar nicht warum … Das Umschalten geht bei Windows nämlich super einfach und auch super einfach versehentlich ;)

Sprachen installieren

Zunächst mal müsst Ihr die zweite Sprache natürlich installieren, standardmäßig dürfte Euer Windows rein auf Deutsch getrimmt sein. Die Installation ist simpel, einfach unter Einstellungen/Zeit und Sprache/Sprache & Region (unter Windows 10 hinten nur Sprache) über den Button Sprache hinzufügen die gewünschte Sprache hinzufügen, beispielsweise Englisch (United States).

Das Ganze hat zwei Effekte: Zum einen steht die gewünschte Sprache zur Verfügung – natürlich. Zum anderen seht Ihr unten rechts im Tray der Taskleiste ein neues Symbol mit dem Eintrag DEU, das Ihr freilich auch anklicken könnt, um die Sprache zu wählen und um die Spracheinstellungen von oben direkt zu erreichen.

Sprachen wechseln

Es kann natürlich sein, dass Ihr die Taskleiste ausgeblendet habt, nicht auf allen Desktops seht, umschalten wollt, wenn eine andere App im Vollbild läuft oder vielleicht als 10-Finger-Blindtipper häufig wechselt und nicht ständig die Maus bemühen wollt. Und dann geht das mit der Tastenkombination WIN+LEERTASTE eben auch einfacher.

spracheinstellungen in windows 10.
Spracheinstellungen und -auswahl in Windows 10

Über die Kombination könnt Ihr direkt zwischen zwei Sprachen wechseln oder die ALT-Taste gedrückt halten und mit der Leertaste in der Liste eine Auswahl treffen. Die Tastenkombination dürfte in der Regel auch für versehentliches Ü-Verschwinden verantwortlich sein, das schnell passiert, wenn man irgendeinen Shortcut sucht und wild in der Gegend herumprobiert …

einstellungen zur sprache in windows 11.
Spracheinstellungen in Windows 11

Mehr zum Thema Windows.

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Checkmk-Handbuchschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler. Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds. Wenn Ihr hier mehr über Open Source, Linux und Bastelkram lesen und Tutonaut unterstützen möchtet: Über Kaffeesponsoring via Paypal.freue ich mich immer. Schon mal im Voraus: Danke! Nicht verpassen: cli.help

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Empfohlene Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Tutonaut.de
Cookie Consent mit Real Cookie Banner