Euer Theme zeigt bei Posts kein Datum an? Das lässt sich mit einem Handgriff nachrüsten!

Wenn Euer WordPress-Theme kein Datum an die einzelnen Posts heftet, könnt Ihr das recht einfach nachrüsten. Als Beispiel nehmen wir das Open-Source-Theme Fluxipress, das sehr schlank, schick und responsive ist, Posts aber kein Datum spendiert. Übrigens: Auch wenn die Entwickler von „Free, as in drinks“ sprechen, ist das Theme „free as in freedom“ – also nicht nur gratis, sondern Open Source und somit beliebig anpassbar (die GPL-Lizenzierung findet Ihr in der style.css).

1. Ausgangssituation

Hier seht Ihr eine normale Post-Seite ohne Datum – was schade ist, denn häufig ist es wichtig zu wissen, ob eine Anleitung oder ein Artikel noch relevant ist. Und beim Beispiel des Gizlog-Artikels zu Websites 2014 und ihren Pendants von 1999 ist es nützlich, um zu sehen, dass die Kollegen von t3n mit ihrer Variante später dran waren …

Wordpress-Datum

2. single.php bearbeiten

Wir wollen einfach Zeit und Datum des Artikels zwischen Überschrift und Text setzen. Öffnet dazu die Datei single.php und fügt folgenden Code nach dem in „h1“-Tags gehüllten Titel ein:

< ?php the_time('j. F, Y'); ?> | < ?php the_time(); ?>

Wordpress-Datum

3. Das Ergebnis

Und schon habt Ihr eine nützliche Datumsangabe – die Ihr natürlich auch an beliebigen anderen Stellen platzieren könnt. Übrigens: Ein Blick in den WordPress-Codex zeigt Euch, wie Ihr allerlei sonstige Elemente manuell in Themes einfügt oder ändert.

Wordpress-Datum

Über den Autor

Mirco Lang

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Stichwortschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler.

Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds.

Wenn ich Dir helfen konnte und/oder Du hier mehr über Open Source, Linux, Bastelkram oder auch Windows-Basics lesen möchtest:
Spendier mir einen Kaffee via Paypal.

Kommentieren:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.