AndroidWindows

Anleitung: Android-Backup von Apps und Daten ohne Root erstellen

Nach wie vor fehlt es Android an einer offiziellen und vollwertigen Backup-Lösung. Zumindest ab Android-Version 4.0 könnt ihr eure Apps und Daten aber auch über eine App komplett sichern. Eine hervorragende Lösung dafür bietet die in der Grundversion kostenlose App Helium Backup. Damit sichert ihr auch ohne Root alle Daten eures Smartphones oder Tablets.

1. Helium-App und Desktop-Client installieren

Ihr findet die Gratis-Version von Helium Backup hier im Google Play Store. Zusätzlich müsst Ihr noch den Helium Backup Desktop-Client auf eurem PC installieren. Diesen finden Ihr in der jeweils aktuellsten Version auf der Projektseite von ClockworkMod. Falls die Kommunikation mit Eurem Androiden nicht klappt, müsst Ihr gegebenenfalls noch den aktuellen ADB-Treiber installieren. Wie das geht, zeigen wir euch hier.

ws_backup_1

2. Helium-Backup aktivieren

Nach der Installation starten Ihr den Desktop-Client von Helium auf dem Computer sowie die App auf dem Smartphone. Sobald beides läuft, verbindet Ihr das Handy oder Tablet per USB-Kabel mit dem PC. Nach einigen Sekunden sollte der Client per grünem Häkchen melden, das Helium unter Android aktiviert wurde.

Android-Backup

3. Android-Backup durchführen

Nun geht es unter Android weiter. Markiert in der Helium-App die zu sichernden Apps und die wichtigen Telefon-Daten (unter anderem kann das Programm auch Eure SMS sichern) und tippt auf „Sichern“, um das Backup im Handyspeicher zu erstellen. Falls Ihr ausschließlich Apps aus dem Play Store verwendet, könnt Ihr die Sicherung auch auf die App-Daten beschränken, um Platz zu sparen. In diesem Fall müsst Ihr die Apps natürlich vor der Wiederherstellung zunächst installieren.

ws_backup_3

4. Apps und Daten wiederherstellen

Um Eurer Android-Backup später zurückzuspielen, wechselt in den Reiter „Wiederherstellung und Synchronisieren“. Wählt hier den Eintrag „Internal Storage“ und bestimmt anschließend, was wiederhergestellt werden soll, und startet den Vorgang per Tippen auf „Wiederherstellen“. Es kann übrigens vorkommen, dass die Wiederherstellung der kompletten App scheitert und ihr diese zunächst manuell aus dem Play Store herunterladen müsst; Helium weist euch in solchen Fällen darauf hin.

ws_backup_4

Boris Hofferbert

Freier Journalist, seit seligen Amiga-Tagen technikbegeistert, am Desktop Apple- und unterwegs Android-Fan, zockt unter Windows, kann nicht ohne Musik (von Classic Rock über Ska bis Punk) und Hörbücher, schießt gerne Postkarten-Fotos, hat immer mindestens zwei Handys dabei und freut sich riesig über eine Kaffeespende ;-)

9 Kommentare

  1. Hallo seit dem update samsung S5mini leuchtet die Benachrichtigungsleuchte dauerhaft. Der Accu Verbrauch ist krass. Wo kann ich es ausstellen. Hab alles durchsucht. B Ö

  2. Das hab ich auch gemacht.
    Ich habe die premium app auf beiden Smartphone installiert, und durch den PC aktiviert.
    Ich möchte eigentlich nur meine Spielstände auf mein neues Smartphone bekommen.

  3. Hi Fabian,

    das mit der Desktop-Sicherung ist der Part, der im Tutorial unter den Schritten eins und zwei beschrieben ist. Du musst dir erst den PC-Client von Helium herunterladen, installieren und starten (hier: http://www.clockworkmod.com/carbon für Windows, Mac und Linux zu finden). Anschließend musst die Helium Backup-App starten und dein Smartphone oder Tablet einmal per USB mit dem Rechner verbinden. Dadurch wird die Backup-Funktion freigeschaltet und du kannst die App nutzen – muss wie gesagt nur beim ersten Mal gemacht werden ;-)

  4. hi ich habe ein problem mit der sicherung der apps ich muss dort irgend wie eine desktop sicherung deaktivieren aber ich weis nicht wie ich es machen soll.
    danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close
Close