GeekzeugTutobizarrWeb

Links am PC viel komplizierter teilen, mit QR-Codes

Schon mal drüber nachgedacht, Links am PC mittels QR-Code zu teilen? Warum nicht?

Mit Chrome und Edge könnt Ihr zu Webseiten QR-Codes erzeugen lassen – das ist bestimmt ein super wichtiges Feature für das Aufklebermarketing. Aber Ihr könnt auch die QR-Code-PNGs streamen, in einem Webservice laden und auslesen lassen …

Link kompliziert teilen

Das Feature ist regelrecht versteckt: Klickt in die Adressleiste von Chrome oder Edge, dann auf das QR-Code-Symbol und speichert das PNG.

qr code scanner
Chrome und Edge können QR-Codes aus der aktuellen URL generieren.

Achtung: Das Folgende ließe sich unter grobem Unfug einordnen und kann zur Verminderung der Wertschätzung des Autors, der Seite oder der gesamten Menschheit führen – aber es steht nun mal in der fucking Überschrift, woll?! Egal, eigentlich wollte ich ja nur den folgenden Werbeblock abfangen, um nicht Erklärung und Kommandozeilenauszug auseinanderzureißen.

Die Datei könnt Ihr dann teilen, via Mail, Messenger oder was auch immer. Besonders umständlich aber macht Ihr das über die Kommandozeile, sofern Ihr SSH-Zugriff auf den Zielrechner habt:

tar -cf - qrcode.png | ssh derfoobarmann@192.168.178.68 tar -C /home/foobarmann/Downloads/ -xvf -

Und dann muss der Beteilte nur noch das PNG bei zum Beispiel WebQR hochladen und scannen lassen und kann dann auch schon die verlinkte URL besuchen.

qr code scanner
Aus URLs werden QR-Codes werden PNG-Dateien werden QR-Codes werden URLs – yeah.

Und, glücklich mit der Lösung? Ich nicht wirklich, das ginge eindeutig komplizierter, werd‘ mal drüber nachdenken :=?

Schreit nach Glückskeks-Kuh.

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Checkmk-Handbuchschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler. Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds. Wenn Ihr hier mehr über Open Source, Linux und Bastelkram lesen und Tutonaut unterstützen möchtet: Über Kaffeesponsoring via Paypal.freue ich mich immer. Schon mal im Voraus: Danke! Nicht verpassen: cli.help

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Empfohlene Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Tutonaut.de