Anzeige
AndroidFotografieRetro

Retro-Fotos und -Videos in Gameboy- und C64-Style

Retro-Filter gibt es viele, meist für alte Filmrollen und Kameras. Die Open Source App Retroboy ist besser – sie hat einfach die cooleren Filter: Gameboy, C64, PXL-2000, Amstrad CPC464 und Apple Macintosh OS. Da schlägt das Herz des (älteren) Nerds doch gleich schneller, woll?!

Anzeige

Der Retroboy für Retro-Fans

Retroboy kann natürlich auch Videos machen und anpassen dürft Ihr die Filter ebenfalls – aber eigentlich ist es eine reine Point&Click-Foto-App. Tipp: Die Auflösung lässt sich zwar hochfahren, aber dann geht der Charme des Originals verloren. Wenn Ihr größere Bilder haben wollt, skaliert sie einfach nachträglich größer – bei der Qualität macht das nicht viel aus.

retroboy
Einstellungen und Filter.
retroboy
C64 und Gameboy – der Rest ist für Freaks ;)

Noch mehr Retro-Spaß

Wenn Ihr Spaß an Retro-Themen habt, schaut mal hier vorbei. Und wenn Ihr nicht nur den Look alter Spielekonsolen haben wollt: Mit RetroArch emuliert Ihr etliche alte Hardware wie Nintendo Super NES, Playstation, Sega Megadrive oder eben den guten alten Commodore C64 – und so funktioniert die etwas umständliche Einrichtung.

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Checkmk-Handbuchschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler. Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds. Wenn Ihr hier mehr über Open Source, Linux und Bastelkram lesen und Tutonaut unterstützen möchtet: Über Kaffeesponsoring via Paypal.freue ich mich immer. Schon mal im Voraus: Danke! Nicht verpassen: cli.help

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!