Ihr wollt genau wissen, wie lange Euer Smartphone-Akku durchhält? Eine Open-Source-App für Android hilft dabei – kostenlos und ohne Werbung!

Die Akkulaufzeit von Smartphones ist so etwas wie die Achillesferse unserer modernen Gesellschaft. Umso wichtiger ist es daher für viele Smartphone-Fans, ,die verbleibende Akkuzeit jederzeit im Blick zu haben. Android bietet dafür diverse interne Funktionen. Wenn die nicht ausreichen, könnt Ihr Euch mit Apps behelfen. Eine schöne Lösung kommt aus der Open-Source-Welt und hilft dabei, die Akkuleistung Eures Androiden im Blick zu behalten.

BatteryBot: Akkulaufzeit im Blick, kostenlos und werbefrei

Speziell der Google Play Store ist überlaufen mit Apps, die das Monitoring der Akkulaufzeit vereinfachen sollen. Die meisten davon sind aber mit Werbung vollgepröfft. Eine wirklich rühmliche Ausnahme ist BatteryBot. Die App ist nicht nur kostenlos und werbefrei, sondern auch Open Source. Ihr könnt Euch also jederzeit den Quellcode bei GitHub anschauen. Außerdem gibt es Battery Bot nicht nur bei Google Play, sondern auch bei Mircos favorisierten F-Droid-Store.

BatteryBot

BatteryBot Free liefert Euch alle wichtigen Infos zur Akkulaufzeit ohne nervige Werbung oder anderen Schmuh.

Nach der Installation zeigt sich BatteryBot in den Android-Benachrichtigungen. Hier seht Ihr die aktuelle Akku-Prozentzahl sowie (wenn Ihr die Benachrichtigung erweitert) eine Einschätzung der Restlaufzeit. Außerdem informiert Euch BatteryBot über den Akkuzustand. Die App nutzt dabei natürlich nur die Sensoren aus, die Euer Handy bietet. Die Restlaufzeit ist ebenfalls eine reine Schätzung, die auf den internen Berechnungen von Android basiert. Tippt Ihr in der App auf Akkuverbrauch anzeigen, landet Ihr in den Android-internen Energieeinstellungen. Das ist auch schon alles – BatteryBot ist eine angenehm reduzierte App, die ihre Kernaufgabe hervorragend umsetzt. Wollt Ihr auf Nummer gehen, solltet Ihr dennoch eine gute Powerbank in der Tasche haben ;-)

Mehr Funktionen mit der Pro-Version

Die Entwickler von Battery Bot bieten auch eine Pro-Version der App an. Diese erweitert den Funktionsumfang um einige praktische Verbesserungen. So gibt es zusätzliche Widgets, die Euch auf dem Android-Homescreen informieren, außerdem könnt Ihr Alarme einstellen, die beispielsweise über eine fertige Akkuladung informieren. Im Play Store könnt Ihr BatteryBot Pro für rund 2,50 Euro kaufen und die Entwickler unterstützen – verdient haben sie es meiner Meinung nach. Allein schon, weil Ihr BatteryBot Pro auch kostenlos bekommt – nämlich bei F-Droid. Auch die Pro-Version ist Open Source, was ich absolut toll finde.

Noch mehr Tipps und Tricks rund um Android findet Ihr hier. Noch mehr App-Tipps für iOS und Android gibt es hier zu entdecken.

Über den Autor

Boris Hofferbert

Boris Hofferbert

Freier Journalist, seit seligen Amiga-Tagen technikbegeistert, am Desktop Apple- und unterwegs Android-Fan, zockt unter Windows, kann nicht ohne Musik (von Classic Rock über Ska bis Punk) und Hörbücher, schießt gerne Postkarten-Fotos, hat immer mindestens zwei Handys dabei und freut sich riesig über eine Kaffeespende ;-)

Wie und womit ich tagtäglich arbeite, erfahrt Ihr hier.

Kommentieren:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.