Multimedia

Kodi: Suche nach SMB-Freigaben zeigt nichts? So geht’s (wieder)

Wenn die Suche nach Freigaben im Netzwerk (SMB) nicht klappt ...

Das Hinzufügen von Netzwerkfreigaben für Filme, Serien oder Musik in Kodi war immer einfach: Die Netzwerk-Suche bemühen, Freigabe auswählen, fertig. Aber vielleicht bekommt Ihr da nur noch einen leeren Dialog oder Kodi hängt sich direkt auf – die Lösung ist immer noch einfach!

Freigaben hinzufügen

Für (Windows-)Netzwerkfreigaben ist daheim in der Regel das SMB-Protokoll verantwortlich, egal, ob es Freigaben unter Windows oder Linux sind, wo das Programm Samba das übernimmt. Auch die Sichtbarkeit dieser Freigaben über Suchfunktionen wird davon geregelt – und hier ist es eine Frage der Versionen von Betriebssystem und SMB-Software, ob Ihr nun etwas seht oder nicht. Und bei neuerer Software eben oft nicht. Das ließe sich zwar auch über Versionen und Einstellungen zurück konfigurieren, das ist aber tendenziell mehr Aufwand, als auf dieses reine Komfort-Feature (auch aus Sicherheitsgründen) zu verzichten.

Screenshot von Kodi mit Freigabensuche
Wenn der Menüpunkt leer bleibt …

Die Details des Warums sind aber gar nicht so interessant: Zum einen sind die Freigaben dennoch erreichbar. Zum anderen ist der manuelle Weg eh zuverlässiger und universeller. Und obendrein trivial, fügt einfach den Server hinzu:

  1. Öffnet in Kodi den „Nach-einer-neuen-Quelle-suchen“-Dialog über Einstellungen/Medien/Bibliothek/Video/Videos hinzufügen/Durchsuchen.
  2. Klickt auf Netzwerkfreigabe hinzufügen …
  3. Belasst das Protokoll bei SMB.
  4. Gebt bei Server die IP-Adresse des Rechners mit den Freigaben an, etwa 192.168.178.68.
  5. Gebt Nutzername und Passwort für die Freigabe an.
  6. Bestätigt den Dialog.
Manuelles Hinzufügen einer Freigabe, beziehungsweise eines Servers mit Freigaben.

Wieder zurück im „Nach-einer-neuen-Quelle-suchen“-Dialog findet Ihr nun den neuen Eintrag smb://192.168.178.68 und könnt darüber wiederum durch die eigentlichen Netzwerkfreigaben des Servers stöbern und sie wie früher hinzufügen.

Screenshot von Kodi mit Netzwerkpfaden
Über den Server als Freigabe läuft die Suche wieder wie gewohnt.

Mehr zu Kodi und zum Freigeben unter Linux.

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Checkmk-Handbuchschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler. Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds. Wenn Ihr hier mehr über Open Source, Linux und Bastelkram lesen und Tutonaut unterstützen möchtet: Über Kaffeesponsoring via Paypal.freue ich mich immer. Schon mal im Voraus: Danke! Nicht verpassen: cli.help

Verwandte Beiträge

Ein Kommentar

  1. Für mich persönlich 3 Monate zu spät, musste selber auf diese Lösung kommen. Deshalb habe ich Kodi und Plex, eins von beidem zickt des öfteren rum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Tutonaut.de