Tutonaut.de
openflood
Simples Spielprinzip und gerade daher perfekt für Zwischendurch.

Tipp: Kostenloses Android-Spiel Open Flood

Ein paar Stunden kostenloser Spielspaß gefällig? Open Flood für Android ist das perfekte Spiel für Bahn, Werbepause oder Gute-Nacht-Zockerchen.

Gute Spiele können so simpel sein – und im Fall von Open Flood auch noch Open Source und somit kostenlos: Es begrüßt Euch ein Spielfeld mit zufällig verteilten bunten Blöcken und Ihr versucht, die Spielfläche mit einer begrenzten Anzahl von Zügen komplett mit einer beliebigen Farbe zu „fluten“. Dazu färbt Ihr den Spielbereich, angefangen mit dem Block oben links, mit einer angrenzenden Farbe ein, um Fläche zu gewinnen. Ihr könnt unterschiedlich große Spielbretter und mehr oder weniger Farben wählen – und egal wir Ihr Euch entscheidet, der Schwierigkeitsgrad bleibt fair und der Suchtfaktor ist groß! Open Flood gibt’s auch bei F-Droid.

openflood
Simples Spielprinzip und gerade daher perfekt für Zwischendurch.

Mehr zu F-Droid haben wir hier.

Mirco Lang

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Checkmk-Handbuchschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler.

Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds.

Wenn Du hier mehr über Open Source, Linux, Bastelkram oder auch Windows-Basics lesen und Tutonaut unterstützen möchtest:
Spendier mir einen Kaffee via Paypal. Schon mal im Voraus: Danke!

Nicht verpassen: cli.help

1 Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!