Keine Ahnung, was da kläfft? Dank einer App könnt Ihr mit dem Smartphone die Hunderasse bestimmen. Schießt ein Foto und schon seht Ihr, ob es ein Bernhardiner oder ein Mops ist.

Ihr wollt wissen, um welche Rasse es sich bei einem Hund handelt? Kein Problem unter Android: Mit der Open-Source-App Identify Dog Breeds schießt Ihr einfach ein Foto oder nehmt ein Bild aus der Galerie und schon spuckt die App die Rasse aus. Dank einer Datenbank der Stanford University mit sehr guten Ergebnissen.

Hunderasse bestimmen

Die App bekommt Ihr bei F-Droid – mehr zu dem Open-Source-App-Store findet Ihr hier. Bei Google Play ist die App leider nicht zu finden, dafür gibt’s auch keine Werbung, keine In-App-Käufe und kein Tracking.

fdroid hunde rassen app

Die App ohne Hund und in der F-Droid-App.

Die Bedienung: Schießt ein Foto oder wählt ein vorhandenes Bild – das war’s auch schon. Spannender ist, was dahinter steckt: Die Stanford Dog Database beschreibt 120 Rassen anhand von 20.580 Bildern. Wenn Ihr also den Hundebilder-Overkill braucht – die Bilder sind alle online ;) Ihr seht auch gleich, mit welcher Wahrscheinlichkeit es sich um die vorgeschlagene Rasse handelt. Das Ganze funktioniert hier im Test verdammt gut, auch mit weniger guten Motiven. Und natürlich werden auch die allseits geliebten Welpen erkannt.

hunderassen erkennen ergebnisse

Bei so guten Bildern sind die Ergebnisse ziemlich klar – aber auch schlechtere Fotos funktionieren.

Weitere Android-Apps findet Ihr hier und Dammhirschgeweih für Welpen hier.

Über den Autor

Mirco Lang

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Stichwortschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler.

Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds.

Wenn ich Dir helfen konnte und/oder Du hier mehr über Open Source, Linux, Bastelkram oder auch Windows-Basics lesen möchtest:
Spendier mir einen Kaffee via Paypal.

Kommentieren:

Ich akzeptiere

Konnten wir Dir helfen?

Dann freuen wir uns, wenn Du uns hilfst. Erzähle Deinen Freunden in den sozialen Netzwerken, dass Du diesen interessanten Artikel gefunden hast. Er hilft ihnen sicher auch weiter.

Vielen Dank!

Das Tutonaut.de-Team