Euch gefällt die neue Helvetica-Schriftart nicht? Wir zeigen Euch, wie Ihr unter Yosemite wieder zur Lucida Grande zurückkehren könnt.

Neues Flat-Design und die neue Systemschriftart „Helvetica“: Nicht jedem Anwender gefällt, was er seit Mac OS X 10.10 „Yosemite“ auf dem Desktop zu sehen bekommt. Gerade auf Nicht-Retina-Displays kommt erschwerend hinzu, dass die neue Schriftart dünner ist und damit auf normalen Displays unschärfer wirkt. Mit einem Trick lässt sich dieses Problem jedoch beheben – und die alte Mac OS X-Schriftart „Lucida Grande“ zurückholen.

1. Patch-App laden
Ladet Euch zunächst auf Github den Systemschriftart-Patch herunter und entpackt die ZIP-Datei. Anschließend findet Ihr in Eurem Downloads-Ordner ein Programm namens „Lucida Grande Yosemite“. Startet es per Doppelklick und nickt die Lizenzbestätigungen ab.

Schriftart1

Lucida Grande-Patch laden und starten…

2. Lucida Grande in Yosemite wiederherstellen
Wählt im Programm jetzt „Patch & Install & Clear font Cache“, um die Lucida Grande-Schriftart wieder als Systemschriftart zurückzuerhalten. Wichtig: Ihr müsst den Rechner anschließend neu starten oder Euch einmal ab- und wieder anmelden. Danach seht Ihr die alte Systemschriftart in der Menüzeile, im Finder, Dock und allen anderen festen Elementen von Mac OS X.

Schriftart2

… und die Schriftart patchen.

2. Zurück zur Helvetica
Natürlich ist der Patch nicht nur in eine Richtung gültig: Wenn Ihr die Helvetica-Schriftart wiederherstellen wollt, müsst Ihr das Patch-Tool nur noch einmal aufrufen und den Menüpunkt „Uninstall & Clear font cache“ auswählen. Anschließend ist nach einem Neustart oder einer Neuanmeldung wieder alles beim Alten.

Schriftart3

… bei Bedarf lässt sich der Vorgang auch problemlos umkehren.

Artikel teilen:

Über den Autor

Christian Rentrop

Technikjournalist und Schreiberling aus Überzeugung. Schon als Zweitklässler 1986 mit dem Amstrad CPC angefixt, habe ich mich immer für Computer und Technik interessiert und finde: Computer sind nichts, wovor man Angst haben sollte.

Artikel kommentieren:

1 Kommentar

  • Die Rückkehr zur Helvetica ist problemlos möglich? Ich bin ganz neuer iMac-Besitzer und habe ein wenig Angst, so eine Quelle zu installieren… (vielleicht laienhaft) 😉

shares