Windows

Elemente vom Task-Manager wiederherstellen

Fehlen beim Windows Task-Manager plötzlich ein paar Elemente? Der Rahmen, die Statusleiste, die Menüs und der Fensterrahmen vielleicht? Das ist kein Bug, sondern ein Feature: Wenn Ihr den Task-Manager dauerhaft im Vordergrund anzeigen wollt, verschwendet Ihr so keinen Platz. Erfreulicherweise lässt sich das mit einem simplen Doppelklick „reparieren“.

Task-Manager-Fenster reparieren

Wer hat Schuld an der plötzlichen Umstellung? Tja, das ward Ihr wohl selbst – ein versehentlicher Doppelklick: Klickt einfach doppelt auf den grauen Bereich direkt neben den Tabs und schon ist das Fenster wieder vollständig. Nerviger Kleinkram, oder? ;)

task-manager
Nur einen Doppelklick entfernt: Standard- und Light-Ansicht.

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Checkmk-Handbuchschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler. Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds. Wenn Du hier mehr über Open Source, Linux, Bastelkram oder auch Windows-Basics lesen und Tutonaut unterstützen möchtest: Spendier mir einen Kaffee via Paypal. Schon mal im Voraus: Danke! Nicht verpassen: cli.help

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close
Close