Tutonaut

Feature Picking: Hilfe von Bunsenlabs (S02E03)

So trivial und doch so gut: Mit einem simplen Hilfe-Feature erleichtert die leichtgewichtige Linux-Distribution Bunsenlabs die Installation weiterer Programme.

Bunsenlabs – allein der Name ist schon großartig, oder?! Die schlanke, auf Debian aufbauende Linux-Distribution hat schon beim Linux-Quartett begeistert. Nun darf sie eines der coolsten Features mal live zeigen. Wobei es sich streng genommen um etwas unglaublich Profanes handelt …

Bunsenlabs im Video

Bunsenlabs ist schnell, hat ein wunderbares, halbtransparentes Desktop-Widget mit Live-Systeminformationen, ein schlankes Bedienkonzept und einen der besten Installer überhaupt. Als Lightweight-Distribution verzichtet Bunsenlabs natürlich auf ein riesiges Sammelsurium vorinstallierter Anwendungen. Von LibreOffice sind beispielsweise erstmal nur Writer und Calc installiert. Aber die Bunsenlabs-Macher wissen – das scheint irgendwie erwiesen … -, dass extrem viele Nutzer dennoch Base oder Draw oder Impress oder die ganze Suite nutzen wollen. Schaut einfach mal im Programmmenü des Bunsenlabs-Desktops in die Kategorie Office/LibreOffice. Über den Bereich Install könnt Ihr die gewünschten Tools direkt nachinstallieren – und derlei sinnvolle (!) Vorschläge gibt es in allen Kategorien. Aber schaut einfach selbst:

Über Feature Picking

In dieser Serie beleuchten wir einzelne Features von Tools, die sie einzigartig machen – oder auch nur extrem symphatisch. In den Videos seht Ihr jeweils genau ein Feature oder eine Anwendungsart. Staffel 2: Kürzeres Intro und verbesserte Audioqualität.

Alle Folgen.

Mirco Lang

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Checkmk-Handbuchschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler.

Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds.

Wenn Du hier mehr über Open Source, Linux, Bastelkram oder auch Windows-Basics lesen und Tutonaut unterstützen möchtest:
Spendier mir einen Kaffee via Paypal. Schon mal im Voraus: Danke!

Nicht verpassen: cli.help

1 Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!