Anzeige
AndroidMultimediaWeb

Gratis-Spotify ohne Werbung

Die kostenlose Version von Spotify bringt gleich mehrere Defizite mit sich: Keine Skips, nur zufällige Reihenfolge, nicht ignorierbare und laaaaaange Werbeblöcke. Und zumindest die nervige Werbung lässt sich austricksen: Mit der Open-Source-App Ad-Free lässt sich Reklame durch Stille oder eigene Musik ersetzen. Und so einfach bekommt Ihr Gratis-Spotify ohne Werbung hin:

Anzeige

Spotify ohne Werbung

Ad-Free gibt es beim alternativen App-Store F-Droid, den wir Euch hier schon mal näher vorgestellt haben. Aber Achtung: F-Droid ist just deutlich aufgehübscht worden. Vergesst die alten Screenshots und schaut es Euch an!

Egal, nach der Installation müsst Ihr nur zwei Dinge tun: Die App-Funktion einschalten und dann die Aktion auswählen.gratis-spotify-ohne-werbung Konfiguration, Start-Screen und Ad-Free in Aktion – mehr ist es nicht.[/caption]

Tipp: Nehmt als Musik am Besten etwas, das Ihr eh in- und auswändig kennt, oder sowas wie Ambient-Musik, oder Meeresrauschen – das stört am wenigsten. So oder so, der Spotify-Ad-Blocker ist großartig!

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Checkmk-Handbuchschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler. Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds. Wenn Ihr hier mehr über Open Source, Linux und Bastelkram lesen und Tutonaut unterstützen möchtet: Über Kaffeesponsoring via Paypal.freue ich mich immer. Schon mal im Voraus: Danke! Nicht verpassen: cli.help

3 Kommentare

  1. Ich verwende ein Samsung Galaxy S5 und habe die aktuelle Spotify App (mit Werbung) am Handy laufen. F-Droid ist auch von empfohlener Quelle installiert >>> lässt sich aber nicht (wie der angekündigte Screenshot) mit Spotify verbinden.
    Eine weiterführende Anleitung wäre seeehr hilfreich.

    1. Ich vermute fast, Du hast einen Schritt ausgelassen. F-Droid ist lediglich der App-Store, also sowas wie Google Play. Aus F-Droid heraus muss die App Ad-Free installiert werden – aus der stammen auch die Screenshots. In F-Droid sollte das etwa so aussehen, wenn Du die Suchfunktion nutzt:
      Ad-Free in den Suchergebnissen von F-Droid.
      Wenn es das nicht war, einfach kurz Bescheid geben.

      P.S.: Die Suchfunktion öffnet man über das grüne Lupen-Symbol unten rechts auf der F-Droid-Startseite, das übersieht man schnell mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!