AllgemeinMac & MacOSSoftware

Mac: Open-Source-Texterkennung auf Fotos und mehr

Die Texterkennung aus Fotos oder gescannten Dokumenten ist eine der wichtigsten Funktionen der Digitalisierung. Ob Ihr nun ein Dokument scannen oder den Text auf einem Foto extrahieren wollt, mit Optical Character Recognition oder kurz OCR wird der Job deutlich einfacher. Ein praktisches Open-Source-Tool erlaubt es Euch, am Mac ganz einfach Texte aus Fotos, PDFs oder beliebigen anderen Inhalten zu extrahieren: Ihr erstellt einfach einen Screenshot und der Text landet direkt in der Zwischenablage.

TRex: Instant-OCR per Screenshot-Funktion

Das praktische Open-Source-Programm TRex habe ich schon nach wenigen Minuten der Nutzung in mein Herz geschlossen. Die Idee dahinter: Ihr erstellt einen Screenshot von Textinhalten, aus dem TRex dann via OCR den Text erkennt und in die Mac-Zwischenablage kopiert.

Beachtet, dass Ihr Trex beim ersten Start die Bildschirmaufnahme unter macOS erlauben müsst.

Anwendungsfälle gibt es eine Menge: Habt Ihr beispielsweise eine Telefonnummer abfotografiert, könnt Ihr diese mit TRex anz einfach aus dem Bild kopieren. Auch PDF-Dokumente ohne eingebetteten Text könnt Ihr mit dem Tool via OCR durchsuchen. Ich als Tech-Blogger-Tünnes werde das Ding vermutlich in Zukunft häufiger verwenden, um Texte aus Screenshots rauszukopieren. Alles in allem sehr nett und sehr zuverlässig.

Telefonnummern aus Fotos kopieren wird mit TRex deutlich komfortabler.

Die Funktionsweise von TRex ist supersimpel: Nach dem Start nistet sich das Tool in der Menüleiste von macOS ein. Hier sollet Ihr zunächst auf Preferences klicken und die Erkennungssprache einstellen, etwa auf Deutsch. Hier dürft Ihr bei Bedarf auch direkt einen Tastatur-Befehl zum Aufruf der Screenshot-Funktion vergeben.

Klickt anschließend auf Capture Text under erstellt ein Bildschirmfoto von dem Textinhalt, den Ihr via OCR erkennbar machen wollt. TRex kopiert den erkannten Text nun automatisch in die Zwischenablage von macOS. Das Ergebnis könnt Ihr nun einfach in einen Texteditor oder ein anderes Dokument kopieren. Ach so: Trex bietet außerdem die Möglichkeit, den Text aus QR-Codes auszulesen. Sehr nett.

Text aus Screenshots extrahieren ist nicht nur für Tech-Blogger praktisch.

Kostenlos bei GitHub oder für nen Fünfer im Store

Übrigens: Wie schon erwähnt und verlinkt ist TRex Open-Source-Software und als solche komplett kostenlos bei GitHub verfügbar. Falls Ihr aber feststellt, dass Ihr das Tool so richtig gerne verwendet, könnt Ihr die Entwicklung auch monetär unterstützen. Dazu kauft Ihr das Programm einfach für 5,49 im Mac App Store – ganz ohne In-App-Käufe, Abos und den ganzen Driss. Ist meiner Meinung nach ein sehr fairer Deal.

Trex OCR App Store
Wenn Euch das Programm gefällt, unterstützt die Macher per Kauf im App Store.

Fun Fact: Auf der erstaunlich drögen WWDC 2021 hat Apple eine Bild-Texterkennung für iOS 15 sowie macOS 12 Monterey angekündigt, die Euch Texte direkt aus Fotos herauskopieren lässt. Zumindest am Mac wird das aber nach aktuellem Stand nur den neuen Apple-Silicon-Macs vorbehalten sein. TRex zeigt, dass diese Magie auf wundersame Weise auch auf der ollen Intel-Hardware wirkt ;-) Allerdings benötigt TRex mindestens macOS Big Sur, auf älteren Systemen funktioniert das Programm nicht.

Noch mehr Tipps und Tricks rund um macOS findet Ihr hier, Allgemeines rund um das wunderbare Thema Open Source sammeln wir laufend aktuell unter diesem Link für Euch. Ach so, als Basis für unser demonstrierendes Einstiegsbild diente ein Bild von Alexas Fotos auf Pexels.

37%
  • Schnelle Scangeschwindigkeit von bis zu 26 Seiten/Min. bzw. 52 Bilder/Min (bei 300 dpi)
  • Umfangreiche Treiberunterstützung von TWAIN, WIA, ISIS
  • Paper Protection - Technologie: Originaldokumente schützen und sicherstellen, dass jede Seite gescannt wird
  • Enthaltene Software: Document Capture Pro 2.0, Document Capture (für Mac), Epson Scan 2
  • Lieferumfang: CD-Handbuch, Hauptgerät, Stromkabel, Aufstellanleitung, USB-Kabel, Garantiekarte
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
30%
  • Scangeschwindigkeit von bis zu 25 Seiten (50 Bilder) pro Minute
  • Automatischer 20 Blatt Vorlageneinzug für mehrseitiges Scannen
  • WLAN, USB 3.0 Super-Speed-, USB 2.0 Hi-Speed-Schnittstelle und USB-Host
  • 7, 1 cm Touchscreen-Farbdisplay mit 20 programmierbaren Favoriten
  • TWAIN, WIA, ICA und SANE für optimale Kompatibilität
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
  • Ihre Dokumente, Zeitschriften oder Foto durch JPG & PDF - Dateien landen über den integrierten Speicherkarte-Einschub direkt auf der Karte (bis zu 32GB), mittels USB-Kabel auf dem PC.
  • Optionale Auflösung 900 DPI (Hobe) / 600 DPI (Mittler) / 300 DPI (Standard), Farb / Monochrom wählbar. Optical Character Recognition (OCR) Software-CD enthalten, damit dass alle Dateien in Textformat konvertiert und bearbeitet werden können.(OCR Software nur kompatibel für Windows)
  • Scan-Größe entspricht verschiedenen Größen wie A4, B5, Postkarten, Rezept, Foto, Brief und Visitenkarte. Leichter und tragbar Handscanner können an verschiedenen Orten wie Heim, Büro, Bibliothek oder im Freien eingesetzt werden. Dank für kompaktes Design, kann es leicht mit einer Hand getragen werden.
  • Leicht zu bedienen: einlegen der Batterien, einschalten, Farbmodus und Auflösung wählen, die Taste "SCAN" Drücken bis die grüne LED leuchtet, Scannen das Dokument, drüberziehen – fertig (nach 3 Minuten ohne Betrieb automatisch ausschalten)
  • Die Handscanner ist kompatibel mit Windows XP / VISTA / 7/10 und Mac 10.4 (oder höher). Einmal angeschlossen ist die handscanner sofort einsatzbereit. Zusätzliche Software oder Treiber werden nicht benötigt.
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Boris Hofferbert

Freier Journalist, seit seligen Amiga-Tagen technikbegeistert, am Desktop Apple- und unterwegs Android-Fan, zockt unter Windows, kann nicht ohne Musik (von Classic Rock über Ska bis Punk) und Hörbücher, schießt gerne Postkarten-Fotos, hat immer mindestens zwei Handys dabei und freut sich riesig über eine Kaffeespende ;-)

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"