Anzeige
HardwareLifehacksTestlabor

Kaufempfehlung TriStar VE-5933 Bodenventilator

Heute ist es mit locker 35 Grad viel zu heiß für Tutos, ich liege herum und schwitze. Aber ich habe etwas im Angebot, um der Hitzewelle Herr zu werden: Den TriStar VE-5933-Bodenventilator, den ich mir vor wenigen Tagen für knapp 33 Euro bei Amazon geschossen habe. Ich muss sagen, dass das Teil wirlich gut ist: Drei Stufen und ein Aus-Knopf, schon auf Stufe 1 pustet das Gerät ordentlich durch und ist dabei relativ leise, ich musste sogar die Musik kaum lauter drehen.

Anzeige

Kühle Brise an heißen Tagen

Insofern volle Kaufempfehlung. Und wenn Ihr uns unterstützen wollt, bestellt Ihr Euch das Teil über diesen Amazon-Link. Denn die nächste Hitzewelle kommt bestimmt.
Dieser Post ist nicht vom Hersteller gekauft, sondern gibt meine persönliche Meinung wieder.

Tristar_VE5933
Feiner Bodenventilator.

Anzeige

Christian Rentrop

Freier Journalist, Baujahr 1979. Erste Gehversuche 1986 am Schneider CPC. 1997 ging es online. Seither als Blogger und Journalist in Totholzwäldern, auf digitalen Highways und mit der Vespa GTS 300 oder meinem Hund in der echten Welt unterwegs. Neuerdings Girldad. Spendier‘ mir einen Kaffee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close
Close