HardwareLinux & Co.Windows

Externe USB-Geräte an VirtualBox-Maschinen nutzen

Ihr wollt aus der virtuellen Maschine heraus drucken? Oder externe Speichermedien nutzen? Kein Problem: Öffnet die Einstellungen Eurer VM, wechselt zum USB-Bereich und fügt über das kleine Plus-Symbol das gewünschte Gerät hinzu – fertig. Das VirtualBox-Fenster bietet die Auswahl der USB-Geräte auch bei laufenden Maschinen, unten rechts in der Statusleiste, allerdings funktioniert dies gerne mal nicht einwandfrei.

virtualbox
USB-Geräte der echten Hardware läuft auch beim Gast.

Tutorial: Virtuelle Maschine einrichten/nutzen – für Einsteiger ohne Vorwissen
Tipp: Guest Additions installieren
Tipp: VM im Netzwerk sichtbar machen
Tipp: Dateien mit dem Host-Rechner tauschen

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Checkmk-Handbuchschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler. Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds. Wenn Du hier mehr über Open Source, Linux, Bastelkram oder auch Windows-Basics lesen und Tutonaut unterstützen möchtest: Spendier mir einen Kaffee via Paypal. Schon mal im Voraus: Danke! Nicht verpassen: cli.help

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close
Close