Anzeige
AndroidOfficeSoftware

Vollwertige Bildschirm-Tastatur unter Android nutzen

Schon mal versucht, unter Android etwas wie Steuerung+F5 zu drücken? Wenn Ihr ab und an mal eine Volltastatur benötigt, inklusive F- und Pfeiltasten, ESC, RETURN, sämtlichen Sonderzeichen und sogar dem Numblock, solltet Ihr Euch mal das Hacker’s Keyboard anschauen. Die Open-Source-App ist nützlich für einige Browser-Funktionen, Remote-Desktops, SSH-Sitzungen und so weiter. Aber auch in vielen modernen Smartphone-Apps kann es ganz nett sein, eine vollwertige Bildschirm-Tastatur zu haben.

Anzeige

Volltastatur bei F-Droid

Das Hacker’s Keyboard findet Ihr im F-Droid-Store. Nach der Installation müsst Ihr noch die entsprechenden Rechte gewähren, anschließend könnt Ihr die Tastatur einfach über das kleine Tastatursymbol bei der geöffneten Standardtastatur aktivieren.

Hacker’s Keyboard konfigurieren

Die Einstellungen des Keyboards sind etwas versteckt: Drückt zunächst die Fn-Taste und anschließend auf das Zahnradsymbol unten links. Hier einige der interessantesten Einstellungen:

  • Keyboard-Größe
  • 5- oder 4-Reihen-Layout
  • Vorschläge An/Aus
  • Eingabesprache
  • Automatische Groß-/Kleinschreibung
  • Tasten-Feedback
  • Long-Press-Einstellungen
  • Korrekturen

Eine Übersicht aller Optionen findet Ihr in der Gallerie:

Eingabesprachen aktivieren und auswählen

Neben dem deutschen gibt es auch Layouts für Englisch, Spanisch, Türkisch und Dutzende andere Sprachen. Zunächst müsst Ihr dafür die gewünschten Sprachen unter „Eingabesprachen“ aktivieren. Anschließend lässt sich bequem über die Leertaste wechseln – einfach über Space wischen und das gewünschte Layout wird sofort umgesetzt.

Anzeige

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Checkmk-Handbuchschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler. Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds. Wenn Ihr hier mehr über Open Source, Linux und Bastelkram lesen und Tutonaut unterstützen möchtet: Über Kaffeesponsoring via Paypal.freue ich mich immer. Schon mal im Voraus: Danke! Nicht verpassen: cli.help

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!