Ihr wollt ein App-Abo kündigen unter iOS 11 kündigen? Nichts leichter als das! Wir zeigen Euch, wie Ihr aus dem iPhone, dem iPad und sogar den Mac erledigt.

App-Abos: Für viele ein Fluch, für manche auch ein Segen und manchmal sogar mit Sparpotenzial verbunden. Gegen monatliche oder jährliche Gebühr erhaltet Ihr Zugriff auf die jeweils aktuellsten Versionen einer App oder den vollen Umfang eines Online-Dienstes. Während es ein Leichtes ist, die entsprechenden Abos auf einem iPhone oder iPad abzuschließen, ist die Kündigung nicht immer ganz trivial. Wir zeigen Euch, wie Ihr ein App- oder Service-Abo auf einem iPhone oder iPad mit iOS 11 beenden könnt. 

Abos kündigen: Nicht im App Store, sondern…

Während der Kauf von Apps auch unter iOS 11 im komplett umgekrempelten App Store stattfindet, schließt Ihr ein Abo oft per In-App-Kauf ab. Nur: Wie werdet Ihr das Ding später wieder los, wenn Ihr es nicht mehr nutzen wollt? Manche Anbieter integrieren die Kündigungsoption direkt in die App. Ist das nicht der Fall, könnt Ihr das Abo trotzdem auf dem iPad oder iPhone beenden – allerdings nicht im App Store. Stattdessen hat Apple die Funktion in den Systemeinstellungen vergraben.

So kündigt Ihr ein App-Abo auf dem iPhone oder iPad: 

  1. Öffnet die Einstellungen Eures Apple-Viehs.
  2. Navigiert in den Bereich iTunes & App Store. Hier tippt Ihr oben rechts auf Eure Apple-ID (blau unterlegt mit der entsprechenden E-Mail-Adresse)
  3. Wählt nun Apple-ID anzeigen.
  4. Im eingeblendeten Übersichtsmenü tippt Ihr auf Abos.
  5. iOS listet Euch nun alle abgeschlossenen App-Abos auf. Tippt auf das Abo, das Ihr kündigen möchtet.
  6. Hier seht Ihr nun die Zahlungsmodalitäten für das Abo, die Ihr bei Bedarf umstellen könnt. Tippt nun auf Abo kündigen und bestätigt den Dialog.

    Abo beenden iPad iPhone

    Ihr braucht ein App-Abo nicht mehr? Dann kündigt es einfach – das geht ganz einfach am iPhone oder iPad.

Das war es auch schon! Ihr könnt das entsprechende Abo nun noch für den Zeitraum nutzen, den Ihr schon bezahlt habt. Das System zeigt Euch genau an, wie lange dieser noch dauert. Gekündigte Abos tauchen übrigens später im Bereich Abgelaufen auf und können darüber schnell erneuert werden, falls Ihr es Euch anders überlegt.

Alternative: App-Abos über iTunes kündigen

Wenn Ihr Euer iVieh gerade nicht zur Hand habt, könnt Ihr laufende Abos auch via iTunes kündigen. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass Ihr mit dem gleichen Konto angemeldet seid, wie auf iPhone oder iPad. Das funktioniert ähnlich einfach:

  1. Öffnet iTunes und klickt im Menü Account auf Meinen Account anzeigen. Gebt gegebenenfalls Euer Passwort ein.
  2. Im nun eingeblendeten Menü findet Ihr ganz unten bei Einstellungen den Punkt Abos. Klickt daneben auf Verwalten.
  3. iTunes listet Euch alle Abos auf. Klickt nun das Abo an, das Ihr kündigen möchtet.
  4. Klickt nun einfach auf die Schaltfläche Abo kündigen, bestätigt den Vorgang und… das war es :)

    Abo beenden via iTunes

    Auch am Mac könnt Ihr Eure App-Abos beenden.

Wie so oft bei Apple geht es eigentlich alles ganz einfach, man muss nur wissen, wo es ist ;)

Noch mehr Tipps rund um die wunderbare Welt der iPhones und iPads jibbet hier, mehr zum Mac im Allgemeinen bei unseren Mac-Tutos.

Über den Autor

Boris Hofferbert

Boris Hofferbert

Freier Journalist, seit seligen Amiga-Tagen technikbegeistert, am Desktop Apple- und unterwegs Android-Fan, zockt unter Windows, kann nicht ohne Musik (von Classic Rock über Ska bis Punk) und Hörbücher, schießt gerne Postkarten-Fotos, hat immer mindestens zwei Handys dabei und freut sich riesig über eine Kaffeespende ;-)

Wie und womit ich tagtäglich arbeite, erfahrt Ihr hier.

Kommentieren:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Anleitung: App-Abos auf dem iPhone oder iPad kündigen

0