Wordpress versehentlich auf Englisch installiert? Kein Problem, das lässt sich in 30 Sekunden korrigieren.

Tja, das geht schon mal daneben: Da will man kurz WordPress installieren und trotz, oder eher wegen, all der Routine, landet plötzlich die englischsprachige Version auf dem Server … Das Umstellen ist aber erfreulich trivial: Ihr müsst lediglich die deutsche WordPress-Installationsdatei herunterladen und die Sprachdateien kopieren.

Deutsch installieren

Ladet also das deutsche WordPress-Archiv hier herunter, öffnet das ZIP und entpackt den Ordner wp-content/languages in den Ordner wp-content Eurer WordPress-Installation. Anschließend könnt Ihr die Sprache im Backend über Einstellungen/Allgemein/Sprache der Website umstellen. Und das war’s auch schon.

wordpress

Einfach den languages-Ordner kopieren – fertig.

Über den Autor

Mirco Lang

Mirco Lang

Freier Journalist, Exil-Sauerländer, (ziemlich alter) Skateboarder, Dipl.-Inf.-Wirt, Einzelhandelskaufmann, Open-Source-Nerd, Stichwortschreiber. Ex-Saturn'ler, Ex-Data-Becker'ler, Ex-BSI'ler.

Computer-Erstkontakt: ca. 1982 - der C64 des großen Bruders eines Freunds.

Wenn ich Dir helfen konnte und/oder Du hier mehr über Open Source, Linux, Bastelkram oder auch Windows-Basics lesen möchtest:
Spendier mir einen Kaffee via Paypal.

Kommentieren:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.