Ausgelost & beendet! Gewinnspiel: Cakedesk, die Rechnungs-App für Freelancer

Dieses Gewinnspiel wurde beendet // Cakedesk ist eine Rechnungsapp für Freelancer, die das Leben leichter macht. Ihr könnt in unserem Gewinnspiel eine Lizenz im Wert von 69 Euro gewinnen.

Rechnungen sind das Lebenselixier des Freiberufs – und eine lästige Angelegenheit. Ich zum Beispiel schreibe meine Rechnungen seit Jahr und Tag mit Apple Pages, was bei einem relativ festen Kundenstamm auch zu bewerkstelligen ist. Deutlich komfortabler ist aber ein separates Rechnungsprogramm, das sich für Euch um die Orga kümmert. Und damit wären wir bei Cakedesk, einer kleinen, feinen Mac- und Windows-App aus Berlin, die Euch beim Erstellen Eurer Rechnungen hilft.

Entwickler Maximilian Schmitt war so frei, uns einige Lizenzcodes zur Verfügung zu stellen, die wir verlosen möchten. Schreibt dazu einfach in die Kommentare, warum Ihr Cakedesk benötigt: Unter allen Kommentatoren verlosen wir am Tag der Arbeit, dem 01.05.2023 fünf Lizenzen für die kostenpflichtige Cakedesk-Vollversion im Wert von jeweils 69,- Euro. Die Lizenz gilt lebenslang und enthält ein Jahr kostenlose Updates. (Teilnahmebedingungen siehe letzter Absatz).

Cakedesk hilft bei der Rechnungserstellung

Aber warum eigentlich Cakedesk? Nun: Das sympathische kleine Programm hilft Euch dabei, Eure Angebote und Rechnungen im Griff zu behalten: Ihr könnt hier Angebote erstellen und Rechnungen schreiben. Praktisch ist die integrierte Kundenverwaltung, in der Ihr Eure Kunden anlegen und speichern könnt. Anders als bei manchen anderen Programmen dieser Art vermischt Cakedesk die eigene Verwaltung auch nicht mit dem MacOS-Adressbuch – praktisch, wenn Ihr den Mac als Selbstständige auch privat oder für andere geschäftliche Aufgaben verwendet.

Ihr könnt Eure Kundendaten in Cakedesk ganz einfach verwalten.

Nach dem Anlegen des Kunden könnt Ihr auch schon ein Angebot verfassen oder, falls Ihr das lieber anderswo erledigt, direkt die Rechnung schreiben: Tippt auf "Rechnungen" und legt hier eine neue Rechnung an. Hierfür bietet Cakedesk eine Reihe von Templates, die Ihr verwenden könnt – übrigens auch für Angebote. Praktisch: Mit ein wenig HTML und CSS könnt Ihr die vorhandenen Templates ganz nach Euren Wünschen anpassen, sofern Ihr das überhaupt möchtet. Die Rechnungen könnt Ihr anschließend als PDF exportieren und an Euren Kunden schicken. Ist die Rechnung bezahlt, setzt Ihr einfach einen Haken – und das Thema ist erledigt.

Cakedesk: Rechnungen schreiben im Handumdrehen.

Wunderbar einfache App

Das Schöne an Cakedesk ist seine Einfachheit: Viele Programme, die Rechnungen verwalten, sind entweder teure Abo-Modelle oder sehr komplex zu handhaben. Cakedesk hingegen konzentriert sich auf das Wesentliche, und das ist das Schreiben und Archivieren von Angeboten und Rechnungen. Grund für diese Einfachheit ist auch die persönliche Erfahrung des Cakedesk-Entwicklers Maximilian:

Als ich mich selbständig gemacht habe, musste ich bald meine erste Rechnung schreiben. Ich hatte schon einen Steuerberater und brauchte kein kompliziertes Buchhaltungsprogramm. Ich wollte ein einfaches System, mit dem ich schnell Rechnungen/Angebote schreiben und die Designs vollständig nach meinen Vorstellungen anpassen kann.

Maximilian Schmitt, Cakedesk-Entwickler

Und genau das ist ihm auch gelungen: Für Freelancer wie Mirco, Boris und mich, die als Einzelkämpfer nicht selten händisch Rechnungen mit dem Copy-Paste-Prinzip schreiben und eine dementsprechende Fehlerrate samt unnötigen Aufwand produzieren, ist Cakedesk ein wunderbares Tool, um den Workflow zu erleichtern. Zumal die Einfachheit auch weitere Vorteile hat: Cakedesk-Entwickler Maximilian ist nah am Kunden und freut sich über Feedback. Wenn Ihr Verbesserungsvorschläge habt, könnt Ihr ihn jederzeit kontaktieren.

Die fertige Rechnung.

Mit Cakedesk kann man kostenlos starten, die Software hat kein Abo-Modell und alle Dateien werden sicher auf dem Rechner des Benutzer gespeichert. Cakedesk ist super schnell, weil die App offline funktioniert. Man kann die Rechnungs-/Angebotsdesigns komplett individualisieren, wenn man ein bisschen mit HTML/CSS vertraut ist. Ansonsten gibt es noch eine ganze Reihe nützlicher Features, z.B. die Möglichkeit, Rechnungen in verschiedenen Sprachen auszustellen, Mengen- und Einzelpreise flexibel anzugeben, super-schnellen PDF-Export und die Möglichkeit, Rechnungen/Angebote mit Beschreibungen und Unterpositionen übersichtlich zu strukturieren.

Die Todo-Liste ist lang und meine Prioritäten ändern sich ständig mit dem Feedback meiner Nutzer, deswegen ist es nicht leicht, eine Voraussage zu treffen. Ich würde alle interessierten Leser bitten, Cakedesk auszuprobieren und mir Feedback und Feature-Requests zu schicken. Es ist gut möglich, dass dein Feedback zum nächsten Feature wird!

Maximilian Schmitt

Kurzum: Cakedesk ist praktisch – und Ihr könnt jetzt eine Lizenz gewinnen! Schreibt uns einfach einen Kommentar, warum Ihr Cakedesk benötigt. Natürlich könnt Ihr auch einfach nur so ein paar nette Worte im Kommentarbereich hinterlassen. Wir wünschen Euch viel Erfolg!

Teilnahmebedingungen Cakedesk-Gewinnspiel

In diesem Gewinnspiel verlost Tutonaut.de zusammen mit Cakedesk fünf Vollversions-Lizenzen für die App Cakedesk für den Mac. Pro Gewinner wird eine Lizenz im Wert von 69 Euro verlost. Diese sind für die aktuelle Version der App Cakedesk gültig und beinhalten keine weiteren Folgekosten oder Abos.

Die Auslosung erfolgt am 01.05.2023 zwischen allen Kommentatoren dieses Beitrags mit gültiger E-Mail-Adresse. Gewinner werden von uns per E-Mail benachrichtigt. Nach Rückmeldung durch den Gewinner erfolgt der Versand des Gewinns in Form eines Lizenz-Codes für Cakedesk. Da die Lizenz an die Mailadresse gekoppelt ist, übermitteln wir diese an Cakedesk.

Teilnehmen darf jeder, der nicht mit den Machern von Tutonaut.de oder Cakedesk verwandt oder verschwägert ist. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Christian Rentrop

Diplom-Journalist, Baujahr 1979. Erste Gehversuche 1986 am Schneider CPC. 1997 ging es online. Seither als Schreiberling in Totholzwäldern und auf digitalen Highways unterwegs. Öfter auch auf der Vespa oder mit dem Wohnwagen unterwegs. Seit 2020 Tochtervater, dementsprechend immer sehr froh über eine kleine Kaffeespende.

14 Kommentare

  1. Liebes Cakedesk-Team,

    als Freelancer ist das effiziente Erstellen und Verwalten von Rechnungen essentiell. Cakedesk würde mir dabei helfen, Zeit zu sparen, meine Produktivität zu steigern und ein professionelles Auftreten gegenüber meinen Kunden sicherzustellen. Eine Cakedesk-Lizenz würde es mir ermöglichen, meine Finanzen effizienter zu organisieren und mich stärker auf meine Kernkompetenzen und die Kundenzufriedenheit zu konzentrieren.

    Vielen Dank für die Chance, an diesem Gewinnspiel teilzunehmen. Ich hoffe, dass ich die Gelegenheit bekomme, mein Geschäft mit Hilfe von Cakedesk auf das nächste Level zu bringen.

  2. Ich arbeite ebenfalls freiberuflich und bin immer noch auf der Suche nach einer gut funktionierenden App :)

  3. Eine tolle Aktion. Bisher nutze ich noch keine spezielle Software und würde es gerne ausprobieren.

  4. Also das ist ja eine echt gute Aktion. Ich benutze immer Excel und das ist ziemlich lästig. Das wäre die Lösung und bezahlbar. Da ich nicht oft Rechnungen für mein Kleinunternhmen schreibe wäre ein Gewinn super.

  5. Ach toll! Das würde mir als selbstständig Tätige sehr helfen, denn dann könnte ich endlich excel durch was Ordentliches ersetzen :) Vielen Dank & happy weekend!

  6. Ich fände es spannend die App in meinem Alltag zu integrieren, wenn ich mein Café eröffne. Schon jetzt bin ich gelegentlich als Freiberufler tätig & denke, dass diese App mich super unterstützen würde.

  7. Ich bin als Freiberuflicher hin und wieder tätig. Ein großes Programm mit aller möglichen Schick-Schnak, wiederstrebt es mir zu verwenden. Darum denke ich das das Programm gut passen würde und ich würde mich sehr freuen.

  8. Die Anwendung würde mir das Erstellen von Rechnungen enorm erleichtern, weil ich schnell und jederzeit den Überblick habe und enorm viel Zeit spare.

  9. Ich habe regel- und unregelmäßig die Situation als Kleinunternehmer einige Rechnungen schreiben zu müssen. Und natürlich kann man diese auch mit gänigen Office Programmen schreiben, aber das ist einfach zu umständlich und mühsam. Nach genau solch einer kleinen, einfachen Anwendung hatte ich gesucht und würde mich über eine Lizenz sehr freuen. Aber auch wenn nicht, ich behalte das mal im Auge!

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"