Anzeige
HardwareiPhone, iPad & Co.Software

iPad, iPhone und iPad auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Es gibt viele Gründe, warum Ihr ein iPhone oder iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen müsst: Entweder, weil Ihr das Gerät verkaufen wollt und sichergehen möchtet, dass sich darauf keine Daten mehr befinden. Oder weil Ihr das Teil zur Fehlerkorrektur – ja, auch unter iOS können Softwarefehler für Ärger sorgen – neu aufsetzen wollt. In beiden Fällen hilft dabei unsere detaillierte Anleitung „Alle Daten und Einstellungen von iPhone und iPad löschen„.

Anzeige

iOS komplett zurücksetzen

Anwender, die sich besser Auskennen, finden die Möglichkeit direkt in den Einstellungen des Geräts unter „Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen“. Hier müsst Ihr nur den Menüpunkt „Inhalte und Einstellungen löschen“ antippen und Euren Passcode eingeben, schon wird das Gerät zurückgesetzt.

ipad_auf_werkseinstellungen
Der Passcode muss beim Zurücksetzen eingegeben werden.

Anzeige

Christian Rentrop

Diplom-Journalist, Baujahr 1979. Erste Gehversuche 1986 am Schneider CPC. 1997 ging es online. Seither als Schreiberlin in Totholzwäldern und auf digitalen Highways unterwegs. Manchmal auch auf der Vespa GTS, mit dem Wohnwagen unterwegs. Seit 2020 Tochtervater, dementsprechend immer sehr froh über eine kleine Kaffeespende.

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Tutonaut.de
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner