Heiße Lava und eine Coladose – das Ergebnis ist nicht unbedingt überraschend, aber auf jeden Fall sehenswert!

Es gibt wohl kaum eine Substanz im Universum, die so schön zischt wie eine Dose Cola – von heißer Lava einmal abgesehen. Wirklich viel Cola und heiße Lava gibt es zum Beispiel auf Hawaii. Und was treibt man so auf einer Insel mit aktivem Vulkanismus? Richtig: Man schmeißt irgendwelche Dinge in heiße Lava und filmt, was dabei passiert, so wie Youtube-User Lavapix.

Dinge schnell kochen

Der hat sich offenbar zum Ziel gesetzt, Dinge in Dosen möglichst schnell zu kochen – mit wirklich erstaunlichen Ergebnissen. Die Coladose ist schön, weil sie binnen Sekunden löchrig wird und die Sodbrand-Soße anschließend zischend auf die Lava spritzt. Wenn Euch das zu langweilig ist, könnt Ihr Euch zusätzlich das Video von der Ravioli-Dose in Lava oder vom Energy-Drink in Lava anschauen. Lava ist toll, in Deutschland gibt es viel zu wenig davon!

Weitersagen:

Über den Autor

Christian Rentrop

Christian Rentrop

Freier Journalist, Baujahr 1979. Erste Gehversuche 1986 am Schneider CPC. 1997 ging es online. Seither als Blogger und Journalist in Totholzwäldern, auf digitalen Highways und manchmal in der echten Welt unterwegs.
Spendier‘ mir einen Kaffee.

Kommentieren:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

shares