Anzeige
Hardware

Fire TV: Fernbedienung zurücksetzen und Probleme beheben

Wenn die Fire-TV-Fernbedienung zickt, kann das hier helfen.

Die Fernbedienung Eures Fire TV Sticks funktioniert nicht mehr so, wie sie soll? In vielen Fällen kann es helfen, die Fernbedienung auf Werkseinstellungen zurückzusetzen und anschließend neu zu verbinden. Dank einer Tastenkombination ist das in wenigen Schritten erledigt. Wir zeigen Euch, wie Ihr dabei vorgeht.

Anzeige

Fire-TV-Fernbedienung zurücksetzen: So geht’s

Wir gehen an dieser Stelle davon aus, dass Ihr bereits neue Batterien in die Fernbedienung eingesetzt habt und das Ding dennoch spinnt. Ist das der Fall, kann ein Reset der Fire TV Remote in vielen Fällen helfen. So geht Ihr dabei vor:

  1. Schaltet den Fire TV Stick vollständig aus und trennt ihn vom Stromkabel.
  2. Schnappt Euch die Fire TV-Fernbedienung. Auf älteren Modellen müsst Ihr nun den Menü-Knopf und die Links-Taste auf dem Steuerkreuz zusammen für zwölf Sekunden gedrückt halten.
  3. Bei den aktuellen Versionen drückt Ihr hingegen die Tastenkombination Links-, Zurück- und Home-Taste und haltet diese wiederum für zwölf Sekunden gedrückt. Länger schadet übrigens auch nichts ;-)
  4. Lasst die Tasten los und entfernt nun noch die Batterien aus der Fernbedienung, um sie endgültig auf Werkseinstellungen zu setzen.
Je nach Generation müsst Ihr andere Tasten auf der Fire-TV-Fernbedienung gedrückt halten (hier mal total professionell visualisiert ;-) )

Nun könnt Ihr den Fire TV Stick wieder einschalten. Da dieser nun seine Fernbedienung vermisst, müsst Ihr den Pairing-Vorgang starten. Legt dazu einfach wieder die Batterien in die Fernbedienung und drückt die Home-Taste.

Anzeige

Gegebenenfalls müsst Ihr die Taste länger gedrückt halten, um die Verbindung herzustellen. Im Idealfall sollte sich die Fernbedienung nun wieder mit dem Fire TV verbinden und die Probleme gelöst sein.

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Ist das nicht der Fall, könnte es noch helfen, den Fire TV auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Wenn es danach immer noch Probleme mit Eurem Fire TV gibt, ist es wohl oder übel ein Fall für den Amazon-Support…

Alternative: Neue Fernbedienung mit dem Fire TV verbinden

Selbstverständlich könnt Ihr im Problemfall auch in eine neue Fire-TV-Fernbedienug investieren. Amazon verkauft verschiedene Modelle, die größtenteils mit der vorhandenen Fire-TV-Familie kompatibel sind. Vor allem das neue Pro-Modell ist dabei durchaus interessant, wenn Euch recht teuer. Wie Ihr die neue Fernbedienung mit dem Fire TV verbindet, zeigen wir Euch in diesem Tuto.

Noch mehr Tipps, Tricks und Problemlösungen rund um die Fire-TV-Familie findet Ihr unter diesem Link. Allgemeines rund um Hardware aller Formen und Farben sammeln wir hier für Euch.

Boris Hofferbert

Freier Journalist, seit seligen Amiga-Tagen technikbegeistert, am Desktop Apple- und unterwegs Android-Fan, zockt unter Windows, kann nicht ohne Musik (von Classic Rock über Ska bis Punk) und Hörbücher, schießt gerne Postkarten-Fotos, hat immer mindestens zwei Handys dabei und freut sich riesig über eine Kaffeespende ;-)

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
>		<script type='text/javascript'>
			!function(t){