Tutonaut
Bild: Boris Hofferbert
Bild: Boris Hofferbert

Handy lädt nicht über USB-C? Probiert das hier!

Euer Smartphone lädt am USB-C-Ladegerät nicht auf? Das ist ärgerlich, muss aber nicht immer ein Hardwaredefekt sein. Wir haben eine mögliche Lösung.

Das Aufladen eines Smartphones scheint irgendwie nie so wirklich trivial. Da freue ich mich, dass praktisch alle aktuellen Handys mit USB-C relativ unkompliziert mit neuer Kraft versorgt werden können, da fängt mein Pixel 3 an herumzuzicken: Völlig willkürlich lädt es an manchen Ladegeräten auf, an anderen nicht. Nach viel Trial & Error habe ich eine Lösung für das Nicht-Aufladen gefunden, die ich Euch natürlich nicht vorenthalten will.

Pixel 3: Wirres Ladeverhalten seit Android 10

Seit dem Update auf Android 10 zeigt mein Google Pixel 3 ein überaus seltsames – und nerviges – Verhalten, wenn ich es ans Ladegerät hänge. Völlig willkürlich lädt es an der einen Strippe, während es bei einem anderen Ladegerät stur jegliche Stomaufnahme verweigert. Ein höchst ätzdender Umstand – erst recht bei einem Smartphone, dessen Akku nun ohnehin schon keine Bäume ausreißt.

Nach viel hin- und herprobieren (inklusive der unten aufgezählten Standar-Schritte) konnte ich über das englische Google-Support-Forum eine mögliche Lösung für das Nicht-Laden finden.

Die Lösung für den Auflade-Bug

Der Grund für die Probleme beim Aufladen meines Smartphones lag in den Systemeinstellungen. Das Pixel 3 kann – wie viele aktuelle Smartphones – über seinen USB-C-Port auch angeschlossene Geräte aufladen. Im Normalfall erkennt das Handy automatisch, wenn ein Gerät (etwa ein Bluetooth-Kopfhörer) angeschlossen ist. Scheinbar funktioniert dies aber nicht immer zuverlässig. Ob das wirklich etwas mit dem Update auf Android 10 zu tun hat, konnte ich bislang nicht verifizieren. Bei mir trat der Fehler aber erst seitdem auf.

Anscheinend hat die Elektronik irgendeines USB-C-Ladegerätes (…von denen bei mir zuhause und im Büro jobbedingt einige rumfliegen…) mein Pixelchen ein wenig verwirrt. Jedenfalls versuchte das Handy anscheinend, fälschlicherweise das Ladegerät mit Strom zu versorgen. Warum das nur bei einigen USB-C-Ladegeräten der Fall war, kann ich mir zwar nicht erklären, wohl aber die Lösung dafür:

  1. Öffnet die Einstellungen Eures Smartphones.
  2. Sucht nach einem Menüpunkt wie USB-Einstellungen oder ähnlich (Ihr wisst ja: Android 😉 )
  3. Stellt die Option Gerät, das die USB-Verbindung steuert um auf die Einstellung Dieses Gerät.
  4. Deaktiviert die Option Verbundenes Gerät aufladen.
    USB-C-Einstellungen aufladen
    Wenn das Smartphone nicht auflädt, kann es an fehlerhaften Einstellungen für den USB-C-Port liegen.

Im Idealfall sollte Euer Smartphone nun wieder korrekt geladen werden können.

….wenn das Handy immer noch nicht laden will…

Sollte das Aufladen immer noch nicht funktionieren, gibt es noch einen anderen Lösungsansatz. Anfangs konnte ich die eben gezeigten USB-Einstellungen nämlich nicht umstellen, weil sie einfach ausgegraut waren. Hier kam es wohl zur totalen Verschwurbelung irgendwelcher Einstellungen. Die Lösung war leider etwas weniger profan: Ich musste das Handy mit einem Windows-PC verbinden (Mac ging tatsächlich nicht). Nun konnte ich die USB-Einstellungen aus irgendeinem Grund plötzlich wieder öffnen und umstellen.

Android USB-Einstellungen ausgegraut
Wenn Ihr die USB-Einstellungen nicht ändern könnt, solltet Ihr Euer Glück an einem PC versuchen.

Android. What a piece of sh……… Ich kann natürlich nur mutmaßen, ob auch andere Smartphones von der USB-C-Problematik  betroffen sind. Jedenfalls hat mein Backup-Handy, das Xiaomi Mi A2, unter Android 9 die gleichen Einstellungen inklusive Option, andere Geräte zu laden. Gleiches gilt für das Samsung Galaxy S10 eines Freundes. Sollte Euer Smartphone mal nicht aufladen, könnt Ihr zumindest mal in den Einstellungen danach fahnden.

Handy lädt nicht auf: Die Standard-Lösungen

Okay, der Vollständigkeit und SERP-Huldigung halber will ich auch die üblichen Verdächtigen in Sachen Auflade-Ärger  nicht außen vor lassen. Wenn Euer Handy nicht aufladen will…:

  • …probiert ein anderes Kabel
  • …probiert ein anderes Ladegerät
  • …probiert es mit einer anderen Steckdose
  • …probiert ein anderes Handy, äh, ach quatsch
  • …prüft den Anschluss auf Schmutz und entfernt diesen bei Bedarf mit einem weichen Stofftuch o.ä.
  • …schaltet das Gerät eine Weile aus und probiert es später nochmal.

Habe ich was vergessen? Wart Ihr schonmal von der Problematik betroffen? Interessiert Euch das alles gar nicht? Verratet es uns in den Kommentaren 🙂

Weitere Android-Tutos findet Ihr unter diesem Link. Allgemeines rund um Hardware aller Art gibt es hier zu entdecken. Und warum wir uns über Kaffee freuen, verrät Euch Kollege Mirco in diesem netten Text.

Boris Hofferbert

Boris Hofferbert

Freier Journalist, seit seligen Amiga-Tagen technikbegeistert, am Desktop Apple- und unterwegs Android-Fan, zockt unter Windows, kann nicht ohne Musik (von Classic Rock über Ska bis Punk) und Hörbücher, schießt gerne Postkarten-Fotos, hat immer mindestens zwei Handys dabei und freut sich riesig über eine Kaffeespende ;-)

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!